70 Jahre Grundgesetz in der Paulskirche

Am 23.Mai 2019 fei­erte das Grund­ge­setz der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land  sei­nen 70. Geburts­tag in der Pauls­kir­che, der Geburts­stätte der Demo­kra­tie in Deutsch­land. Zu die­sem Anlass gestal­te­ten circa 600 Schü­le­rin­nen und Schü­ler von...

Vortrag über das Leben in der DDR

Span­nende Ein­bli­cke in die DDR der Acht­zi­ger­jahre konnte Mar­kus Rück­ert (geb. 1973)  den Schü­le­rin­nen und Schü­lern der Jahr­gangs­stufe Q 4 ver­mit­teln. Zusam­men mit sei­ner Mut­ter war er im Okto­ber 1989 über War­schau nach West-Deutsch­land...

Vortrag: Die Erben der Arisierung

Ein Vor­trag am 29.03.2019 von Armin Flesch (1962*), Frank­fur­ter Autor und Jour­na­list Vom Umgang heu­ti­ger Eigen­tü­mer mit­tel­stän­di­ger Fami­li­en­un­ter­neh­men mit der NS- Ver­gan­gen­heit ihrer Fir­men und Fami­lien Ich lese in mei­nem Geschichts­buch und...

Der Deutsch und Geschichte LK der Q1 in Weimar

Wei­mar — die Stadt der Dich­ter, Den­ker und Les­sing Schü­ler. Auf den Spu­ren von Goe­the und Schil­ler erkun­de­ten der Deutsch und Geschichte LK der Q1 vol­ler Taten­drang für drei Tage die Stadt. Man könnte mei­nen, die Reise habe holp­rig begon­nen. Hürde war...