Lessing-Gymnasium

Frankfurt am Main

Altsprachliches Gymnasium — Schule mit Schwerpunkt Musik

Hastings ­ Südengland

Canterbury Westgate

Canterbury ­ Cathedral

Beachy Head

Cream Tea

Hastings Pier

Hastings Strandpromenade

Dover Castle

Sprachfahrt nach Hastings


Am Ende ihres drit­ten Lern­jah­res erhal­ten alle Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Quarta die Gele­gen­heit, ihre erwor­be­nen Eng­lisch­kennt­nisse in Eng­land zu erpro­ben. Dazu orga­ni­siert die Eng­lisch­fach­schaft eine Sprach­fahrt in die 90000-Ein­woh­ner-große Stadt Has­tings in der Graf­schaft East Sus­sex.

Ziel der sechs­tä­gi­gen Reise ist es, den Schü­le­rin­nen und Schü­lern an die­sem geschichts­träch­ti­gen Ort (Battle of Has­tings 1066) ein ‚Sprach­bad’ zu ermög­li­chen und die facet­ten­rei­che Kul­tur und Geschichte Eng­lands ken­nen­zu­ler­nen. Daher wer­den die Schü­le­rin­nen und Schü­ler in Gast­fa­mi­lien unter­ge­bracht.

Der Fischer­ort Has­tings an der Süd­ost­küste Eng­lands eig­net sich her­vor­ra­gend als Aus­gangs­punkt für Tou­ren in die Umge­bung.

Auf dem Pro­gramm ste­hen bei­spiels­weise:

  • ein geführ­ter Stadt­rund­gang durch die Old Town von Has­tings
  • der Besuch einer Schule in Has­tings, bei dem unsere Schü­le­rin­nen und Schü­ler in klei­ne­ren Grup­pen das eng­li­sche Schul­sys­tem ken­nen­ler­nen und sich mit eng­li­schen Alters­ge­nos­sen aus­tau­schen kön­nen
  • Inter­views mit den Ein­woh­nern von Has­tings
  • die Besich­ti­gung von Dover Castle
  • ein Tages­aus­flug nach Can­ter­bury, dem Sitz des Erz­bi­schofs, mit Besich­ti­gung der Can­ter­bury Cathe­dral
  • ein Spa­zier­gang durch die Dünen von Cam­ber Sands Beach
  • eine Wan­de­rung ent­lang der Küste (Beachy Head, East­bourne)

Die Fahrt wird im Rah­men des Eng­lisch­un­ter­richts durch geeig­nete Lek­türe und die Vor­be­rei­tung von Refe­ra­ten und Inter­view­fra­gen vor­be­rei­tet und anhand eines Rei­se­ta­ge­bu­ches aus­ge­wer­tet.

Sprachfahrt nach Hastings


Am Ende ihres drit­ten Lern­jah­res erhal­ten alle Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Quarta die Gele­gen­heit, ihre erwor­be­nen Eng­lisch­kennt­nisse in Eng­land zu erpro­ben. Dazu orga­ni­siert die Eng­lisch­fach­schaft eine Sprach­fahrt in die 90000-Ein­woh­ner-große Stadt Has­tings in der Graf­schaft East Sus­sex.

Ziel der sechs­tä­gi­gen Reise ist es, den Schü­le­rin­nen und Schü­lern an die­sem geschichts­träch­ti­gen Ort (Battle of Has­tings 1066) ein ‚Sprach­bad’ zu ermög­li­chen und die facet­ten­rei­che Kul­tur und Geschichte Eng­lands ken­nen­zu­ler­nen. Daher wer­den die Schü­le­rin­nen und Schü­ler in Gast­fa­mi­lien unter­ge­bracht.

Der Fischer­ort Has­tings an der Süd­ost­küste Eng­lands eig­net sich her­vor­ra­gend als Aus­gangs­punkt für Tou­ren in die Umge­bung.

Auf dem Pro­gramm ste­hen bei­spiels­weise:

  • ein geführ­ter Stadt­rund­gang durch die Old Town von Has­tings
  • der Besuch einer Schule in Has­tings, bei dem unsere Schü­le­rin­nen und Schü­ler in klei­ne­ren Grup­pen das eng­li­sche Schul­sys­tem ken­nen­ler­nen und sich mit eng­li­schen Alters­ge­nos­sen aus­tau­schen kön­nen
  • Inter­views mit den Ein­woh­nern von Has­tings
  • die Besich­ti­gung von Dover Castle
  • ein Tages­aus­flug nach Can­ter­bury, dem Sitz des Erz­bi­schofs, mit Besich­ti­gung der Can­ter­bury Cathe­dral
  • ein Spa­zier­gang durch die Dünen von Cam­ber Sands Beach
  • eine Wan­de­rung ent­lang der Küste (Beachy Head, East­bourne)

Die Fahrt wird im Rah­men des Eng­lisch­un­ter­richts durch geeig­nete Lek­türe und die Vor­be­rei­tung von Refe­ra­ten und Inter­view­fra­gen vor­be­rei­tet und anhand eines Rei­se­ta­ge­bu­ches aus­ge­wer­tet.