Am 8. und 9. Februar 2019 flog ein Blät­ter­wald durch die Aula, der “Les­sings Räu­ber­wald” auf der Bühne ein­drucks­voll in Szene setzte. “Wiesu denn bluß?” — Dies­mal hatte sich die „kleine“ Thea­ter-AG der Klas­sen 5–7 unter Lei­tung von Frau Mareike Kuntz einen ech­ten Kin­der­buch­klas­si­ker vor­ge­nom­men. Wir schrien uns frei nach Lind­grens „Ronja Räu­ber­toch­ter“ den Früh­ling aus den Lun­gen und das war zum Don­ner­drum­mel ein gro­ßer Büh­nen-Spaß für unser Ensem­ble und Publi­kum.

» Arti­kel in der Frank­fur­ter Rund­schau