Lessing-Gymnasium

Frankfurt am Main

Altsprachliches Gymnasium — Schule mit Schwerpunkt Musik

1. Haf­tungs­be­schrän­kung

a) Inhalte und Rechtsbeiträge

Die Inhalte die­ser Inter­net­seite wer­den mit größt­mög­li­cher Sorg­falt recher­chiert. Den­noch kann der Anbie­ter keine Haf­tung für die Rich­tig­keit, Voll­stän­dig­keit und Aktua­li­tät der bereit gestell­ten Infor­ma­tio­nen übernehmen.

b) Verfügbarkeit

Wir sind bemüht, die Web­site unter­bre­chungs­frei zum Abruf anzu­bie­ten. Auch bei aller gebo­te­nen Sorg­falt kön­nen aber tem­po­räre Aus­fall­zei­ten nicht aus­ge­schlos­sen werden.

c) Externe Links

Die Web­site des Les­sing-Gym­na­si­ums umfasst Links auf andere Web­sei­ten. Diese Web­sites unter­lie­gen der Haf­tung der jewei­li­gen Betrei­ber. Der Anbie­ter hat bei der erst­ma­li­gen Ver­knüp­fung der exter­nen Links die frem­den Inhalte dar­auf­hin über­prüft, ob etwaige Rechts­ver­stöße bestehen. Zu dem Zeit­punkt waren keine Rechts­ver­stöße ersicht­lich. Der Anbie­ter hat kei­ner­lei Ein­fluss auf die aktu­elle und zukünf­tige Gestal­tung und auf die Inhalte der ver­knüpf­ten Sei­ten. Etwaige Haf­tungs­an­sprü­che sind an den jewei­li­gen Anbie­ter zu rich­ten. Das Set­zen von exter­nen Links bedeu­tet nicht, dass sich der Anbie­ter die hin­ter dem Ver­weis oder Link lie­gen­den Inhalte zu eigen macht. Eine stän­dige Kon­trolle die­ser exter­nen Links ist für den Anbie­ter ohne kon­krete Hin­weise auf Rechts­ver­stöße nicht zumut­bar. Bei Kennt­nis von Rechts­ver­stö­ßen wer­den jedoch der­ar­tige externe Links unver­züg­lich gelöscht.

2. Urhe­ber­recht

a) All­ge­meine Hinweise

Die auf die­ser Web­site ver­öf­fent­lich­ten Inhalte (Texte, Gra­phi­ken, Java-Script-Ele­mente, Video- und Ton­do­ku­mente) sind urhe­ber­recht­lich geschützt. Jede vom deut­schen Urhe­ber­recht nicht zuge­las­sene Ver­wer­tung bedarf der vor­he­ri­gen schrift­li­chen Zustim­mung des jewei­li­gen Autors oder Urhe­bers. Dies gilt ins­be­son­dere für Ver­viel­fäl­ti­gung, Bear­bei­tung, Über­set­zung, Ein­spei­che­rung, Ver­ar­bei­tung bzw. Wie­der­gabe von Inhal­ten in Daten­ban­ken oder ande­ren elek­tro­ni­schen Medien und Sys­te­men. Inhalte und Bei­träge Drit­ter sind dabei als sol­che gekenn­zeich­net. Die uner­laubte Ver­viel­fäl­ti­gung oder Wei­ter­gabe ein­zel­ner Inhalte oder kom­plet­ter Sei­ten ist nicht gestat­tet und straf­bar. Ledig­lich die Her­stel­lung von Kopien und Down­loads für den per­sön­li­chen, pri­va­ten und nicht kom­mer­zi­el­len Gebrauch ist erlaubt. Sollte ent­ge­gen der Über­zeu­gung des Les­sing-Gym­na­si­ums im Rah­men der Gestal­tung der Web­site ein Urhe­ber­recht ange­tas­tet wor­den sein, so wer­den die ent­spre­chen­den Ele­mente in dem Moment ent­fernt, zu dem der Rech­te­inha­ber sein Recht uns gegen­über gel­tend macht.

b) Hin­weise bezüg­lich des Bildmaterials

Die Ver­öf­fent­li­chung von Bil­dern auf der Web­site des Les­sing-Gym­na­si­ums unter­liegt dem Kunst­ur­he­ber­ge­setz (vgl. dazu §22 und §23 Kunst­UrhG). Für alle Bil­der von Per­so­nen gilt daher:

Ein­zel­por­träts von Mit­glie­dern der Schul­ge­meinde erfol­gen nur mit deren Ein­wil­li­gung oder der Ein­wil­li­gung der Erziehungsberechtigten.

Bil­der von Per­so­nen­grup­pen, die auf Ver­an­stal­tun­gen des Les­sing-Gym­na­si­ums ent­stan­den sind oder zum Zwe­cke der Ver­öf­fent­li­chung (z.B. Klas­sen­bil­der, Bil­der bei Kon­zer­ten etc.) gemacht wur­den, beach­ten die Bestim­mun­gen des Kunst­ur­he­ber­ge­set­zes (vgl. § 23 Abs.1, Nr. 3 Kunst­UrhG). Das Les­sing-Gym­na­sium geht in die­sen Fäl­len von einem durch die Teil­nahme an der Ver­an­stal­tung erteil­ten Ein­ver­ständ­nis der abge­bil­de­ten Per­so­nen aus, bis durch einen Wider­spruch durch eine betref­fende Per­son oder eines Erzie­hungs­be­rech­tig­ten das Gegen­teil bekannt wird.

Im Auf­trag der Urhe­ber behält sich das Les­sing-Gym­na­sium alle Rechte an den ver­öf­fent­lich­ten Bil­dern vor. Eine wei­tere Ver­wen­dung kann nur mit Ein­ver­ständ­nis des Les­sing-Gym­na­si­ums erfolgen.

3. Daten­schutz

Durch den Besuch die­ser Web­site kön­nen Infor­ma­tio­nen über den Zugriff (Datum, Uhr­zeit, betrach­tete Seite etc.) auf dem Ser­ver gespei­chert wer­den. Diese Daten gehö­ren nicht zu den per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, son­dern sind anony­mi­siert. Sie wer­den aus­schließ­lich zu sta­tis­ti­schen Zwe­cken aus­ge­wer­tet. Eine Wei­ter­gabe an Dritte, zu kom­mer­zi­el­len oder nicht­kom­mer­zi­el­len Zwe­cken, fin­det nicht statt.

Der Anbie­ter weist aus­drück­lich dar­auf hin, dass die Daten­über­tra­gung im Inter­net (z.B. bei der Kom­mu­ni­ka­tion per E‑Mail) Sicher­heits­lü­cken auf­weist und nicht lücken­los vor dem Zugriff durch Dritte geschützt wer­den kann.

Die Ver­wen­dung der im Rah­men der Web­site ver­öf­fent­li­chen Kon­takt­da­ten – ins­be­son­dere der Tele­fon-/Fax­num­mern und E‑Mailadresse – zu gewerb­li­chen Zwe­cken ist aus­drück­lich nicht erwünscht, es sei denn, der Anbie­ter hat zuvor seine schrift­li­che Ein­wil­li­gung erteilt oder es besteht bereits ein geschäft­li­cher Kon­takt. Der Anbie­ter und alle auf die­ser Web­site genann­ten Per­so­nen wider­spre­chen hier­mit jeder kom­mer­zi­el­len Ver­wen­dung und Wei­ter­gabe ihrer Daten.

4. Anwend­ba­res Recht

Es gilt aus­schließ­lich das maß­geb­li­che Recht der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land. Diese Nut­zungs­hin­weise sind als Teil des Inter­net­an­ge­bo­tes zu betrach­ten, von dem aus auf diese Seite ver­wie­sen wurde.

gez. Schul­lei­ter