Am Don­ners­tag, dem 26.1.2017, haben 35 Schü­le­rin­nen und Schü­ler des Les­sing-Gym­na­si­ums aus den drei Jahr­gangs­stu­fen 8, 9 und E‑Phase am Bun­des­wett­be­werb Fremd­spra­chen im Fach Alt­grie­chisch (SOLO-Wett­be­werb) teil­ge­nom­men. Die Wett­be­werbs­jury hat ins­ge­samt zehn die­ser Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer einen Preis zuer­kannt:
  • Liora Mayer und Toke Rei­mer (E‑Phase) erhiel­ten je einen 2. Preis,
  • Niklas Diet­rich und Eric Gia­na­roli (E‑Phase) erhiel­ten je einen 3. Preis und
  • Anna Amirz­adova, Paul Burk, Per­se­phone Chat­ziio­an­n­i­dou, Sebas­tian Ick­stadt, Mar­tha Suys (EPhase)
    sowie Julius Kaschenz (9. Klasse) erhiel­ten je einen Aner­ken­nungs­preis.

Wir freuen uns über diese vie­len erfolg­rei­chen Wett­be­werbs­bei­träge und gra­tu­lie­ren den Preis­trä­gern herz­lich!