Die Schul­ge­meinde trau­ert um ihren lang­jäh­ri­gen Musik‑, Latein- und Mathe­ma­tik­leh­rer Wolf­ram Erb, der am Frei­tag, dem 17. August, im Alter von 79 Jah­ren gestor­ben ist.
Wolf­ram Erb war von 1980 bis zu sei­ner Pen­sio­nie­rung im Jahr 2002 Leh­rer am Les­sing-Gym­na­sium. Als Musi­ker und mit sei­ner gan­zen Leh­rer­per­sön­lich­keit hat er die Schule ent­schei­dend geprägt. Nicht zuletzt durch seine her­vor­ra­gende Chor- und Orches­ter­ar­beit ist er vie­len Genera­tio­nen von Schü­le­rin­nen und Schü­lern in dank­ba­rer Erin­ne­rung geblie­ben. Als Kol­lege hat er sich stets im bes­ten Sinne kom­pro­miss­los für die Belange der Musik ein­ge­setzt, ein hohes Gut, wovon die Schule bis heute zehrt.
Als die­sen begeis­ter­ten und begeis­tern­den Musi­ker wer­den wir Wolf­ram Erb in dank­ba­rer Erin­ne­rung behalten.
Die Trau­er­feier mit anschlie­ßen­der Urnen­bei­set­zung fin­det am Frei­tag, dem 7.9.2018, um 12.45 Uhr auf dem Frank­fur­ter Haupt­fried­hof statt.