Am 17. Januar 2018 besuchte die Klasse E1c zusam­men mit ihrem Deutsch­leh­rer Herrn Mie­les, ihrer Latein­leh­re­rin Frau Haus und Frau Bohl (Koor­di­na­to­rin für die Koope­ra­tion des Les­sing-Gym­na­si­ums mit dem Lie­bieg­haus) die Stu­dioli und die antike Skulp­tu­ren­samm­lung des Lie­bieg­hau­ses. Zuvor hatte die Klasse sich im Deutsch­un­ter­richt mit dem anti­ken grie­chi­schen Thea­ter aus­ein­an­der­ge­setzt und die Tra­gö­die „König Ödi­pus“ von Sopho­kles gele­sen. Ein Bericht von Vik­tor Sie­wert (E1c) sowie ein Pres­se­ar­ti­kel aus dem Jour­nal Frank­furt kön­nen in Gestalt eines bebil­der­ten PDF-Doku­men­tes ein­ge­se­hen wer­den.